ÜBER.

Christian Epping

"Christian war schon als Kind ein kleiner Fotograf und hat immer alles ins rechte Licht gerückt, so wie es ihm gerade passte. Ein wenig wortkarg war er, aber scheinbar glücklich..."
(Eltern über ihren Sohn)

Eigentlich gebürtiger Münsterländer, der nach diversen Irrwegen eines abgeschlossenen Marketing-Studiums und Tätigkeit in einem internationalen Konzern wieder aufgewacht ist und sich an die schönen Zeiten von früher mit der Kamera in der Hand erinnert hat. Was liegt da näher, als zu kündigen und das verdiente Geld für hauptberufliches Reisen auf den Kopf zu hauen und seine Lieblingsdisziplin wieder zum Leben zu erwecken. Von dieser Idee waren wie vermutet nicht alle begeistert... Bei Reisen durch Südeuropa und Nordafrika hat sich dann die Liebe zur Architekturfotografie und Innenarchitekturfotografie entfacht und vertieft.

Nach der Rückkehr ins kühle Deutschland hat es ihn für die grafische Weiterentwicklung seiner Fähigkeiten ins Emsland nach Lingen verschlagen. Hier ist er nun neben seiner fotografischen Arbeit auch für ein IT-Unternehmen tätig und beschäftigt sich mit User Experience und Design. Er macht auch hier alles "schön". So fügt sich letztlich das berufliche Bild und das Marketingstudium war nicht ganz umsonst (die Eltern freut´s)...

Neben der Fotografie ist das Wasser sein Element. Nach aufregenderen (anstregenderen) Sportarten wie Kitesurfen, Wellenreiten und allem was zu einem standesgemäßen Hipster-Leben gehört ;-) hat er sich nun dem Segeln verschrieben. Ein bisschen ruhiger darf´s jetzt sein. Wobei er das niemals zugeben würde.

Und ohne Musik geht gar nichts. Das stellt er als Schlagzeuger in der sagenumwobenen Band "Kroketten mit Mayo" unter Beweis... Naja, nicht ganz. Er spielt zwar leidenschaftlich, aber nicht gut. Das sagen zumindest seine Bandkollegen.

Sie benötigen professionelle Fotos?